Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Europa > Montenegro

Montenegro Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Montenegro Klima

Montenegro liegt in Südosteuropa an der südlichen Adria, zwischen Bosnien-Herzegowina und Albanien.

An der montenegrinischen Küste ist das Klima mediterran: die Sommer sind heiß und trocken, die Winter bei relativ starken Niederschlagen mäßig kühl. Die Höchsttemperaturen im Sommer ereichen durchschnittlich 25 bis 30 Grad, im Winter fallen die Temperaturen auf relativ milde nächtliche Tiefstwerte von 4 °C und Höchstwerte von 11 °C. Schnee ist an der montenegrinischen Küste selten.

Montenegro KarteDer Küstenstreifen ist allerdings sehr schmal und von einem steilen Gebirge nach Osten hin begrenzt. Von diesem Gebirge wehen auch häufig kalte Fallwinde, Bora, die vorwiegend im Herbst, aber auch im Rest des Jahres immer wieder auftreten können.

In den übrigen Landesteilen Montenegros zeigt sich denn auch ein ganz anderes Klima. Das Dinarische Gebirge mit Höhen über 2.000 Meter bildet eine deutliche Klimascheide. Westlich ist mediterranes Klima dominierend, östlich dagegen gemäßigt kontinentales Klima.

Die Ebene um die Hauptstadt Podgorica ist durch heiße, trockene Sommern und kalte Winter mit Schnee gekennzeichnet.

In den Dinariden selbst findet sich eine ganz besondere Klimasituation. Die Winde können sich über dem Mittelmeer derart mit Feuchtigkeit beladen, die sich über den Dinariden als Steigungsregen ablädt und hier zu enormen Niederschlagsmengen führen kann. Hier liegt auch der der regenreichste Ort in Europa, Crkvice. Auf einer Höhe von 940 Meter liegt in der Region im Durchschnitt an 70 Tagen eine geschlossene Schneedecke. Auch im Sommer regnet es hier häufig, die Niederschlagsmenge erreicht im Jahr fast 5.000 Millimeter.

 

Wetter Montenegro

Wetter in Podgorica, der Hauptstadt von Montenegro

Vorhersage für Dienstag den 01.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Partly cloudy
0 ° C 0 ° C 9 ° C 8 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 02.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Rain Rain showers Partly cloudy
4 ° C 5 ° C 10 ° C 9 ° C
0 mm 1.5 mm 1.6 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 03.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Rain Rain Heavy rain
8 ° C 9 ° C 11 ° C 10 ° C
0.2 mm 2.8 mm 2.1 mm 6.3 mm

Vorhersage für Freitag den 04.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Rain Heavy rain Heavy rain showers Heavy rain showers
9 ° C 9 ° C 10 ° C 10 ° C
3.3 mm 14.2 mm 5.5 mm 5.5 mm

Vorhersage für Samstag den 05.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Rain Rain Rain Partly cloudy
11 ° C 11 ° C 13 ° C 11 ° C
3.5 mm 3.9 mm 4.7 mm 0.5 mm

Vorhersage für Sonntag den 06.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Rain Heavy rain
10 ° C 8 ° C 16 ° C 11 ° C
0 mm 0 mm 3.0 mm 22.1 mm

Vorhersage für Montag den 07.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Heavy rain Rain showers Rain showers Heavy rain showers
10 ° C 10 ° C 12 ° C 9 ° C
20.8 mm 3.1 mm 1.7 mm 6.3 mm

Vorhersage für Dienstag den 08.12.2020
nachts morgens tagsüber abends
Rain Rain Heavy rain Heavy rain
9 ° C 9 ° C 11 ° C 11 ° C
1.5 mm 2.2 mm 9.6 mm 15.0 mm

Wetter in Montenegro: Die Temperaturen und Niederschläge für Podgorica, Montenegro stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersagen werden viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für Montenegro

Für den Badeurlaub an der Mittelmeerküste von Montenegro eignen sich natürlich besonders die Sommermonate. Von Mai bis September sind sommerliche Temperaturen zu erwarten. Im Herbst kann der von den Bergen fallende, kalte Bora ungemütlich werden.

Bergwanderungen oder Fahrradtouren im Hinterland oder den Dinariden werden ebenfalls für den Sommer empfohlen. Zu dieser Zeit ist es in den Bergen erträglich warm.

Die Skisaison in Montenegro liegt im Zeitraum von Dezember bis April. Montenegro hat einige Wintersportgebiete (u.a. Kolasin und Zabljak) mit Schneesicherheit bis März/April. In den Hochlagen bleibt der Schnee lange liegen, Abfahrten können hier, 50 Kilometer von der Adria entfernt, bis April bei guten Schneeverhältnissen unternommen werden.

Weitere Darstellungen von Wetter, Reisezeit & Klima in Montenegro.

 

Klimatabelle Montenegro

Montenegro Klima & Wetter

Klima in Montenegro

 

Klima in Südosteuropa

Für Informationen zum Klima, der besten Reisezeit und Wetter in weiteren südosteuropäischen Ländern klicken Sie einfach auf die Ländernamen in der Karte:

Südosteuropa KlimaMoldawien Klima & Wetter Rumänien Klima & Wetter Bulgarien Klima & Wetter Serbien Klima & Wetter Türkei Klima & Wetter Griechenland Klima & Wetter Albanien Klima & Wetter Mazedonien Klima & Wetter Kosovo Klima & Wetter Montenegro Klima & Wetter Bosnien-Herzegowina Klima & Wetter

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz