Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit
   Sie sind hier: Europa > Grossbritannien > Wales

Wales Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Wales Klima

Wales liegt im Südwesten Großbritanniens zwischen dem 51. und 55. Breitengrad nördlicher Breite. Des Golfstrom sorgt in Wales für ein relativ gemäßigtes, maritim geprägtes Klima. Die Sommer sind mild, die Winter nur mäßig kalt.

Neben dem Golfstrom ist die Topografie ein wichtiger Faktor für das walisische Klima. Wales ist relativ gebirgig, im Norden des Landes werden Höhen von mehr als 1.000 m erreicht. Dieses Mittelgebirge zieht sich von Nord nach Süd und sorgt für unterschiedliche Mikroklimata. Mit zunehmender Höhe nehmen die Temperaturen ab, in den niedrigen Küstengebieten ist es also deutlich milder als in den Bergen und auch östlich der Berge.

Am wärmsten ist es an der Küste. Hier befinden sich die Temperaturen auch im Winter bei etwa fünf Grad und fallen nur selten unter null Grad. In den Sommermonaten erreichen sie tagsüber durchschnittlich etwa 20 Grad an und gehen nachts auf etwa 15 Grad zurück. Nur selten steigen die Temperaturen im Sommer auf Werte von mehr als 35 Grad.

Verglischen mit dem Küstenbereich sind in den walisischen Hügeln und Bergen vor allem die Winter kühler, nachts fallen die Temperaturen oft auf Werte um den Gefrierpunkt..

Wales LageDer meiste Niederschlag in Wales fällt im zentralen Hochland, hier stauen sich feuchte Luftmassen vom Atlantik und regenen sich ab. Im Norden von Wales werden rund 3.000 Millimeter Niederschlag im Jahr gemessen, während es an der Küste oder der Grenze zu England im Durchschnitt nur 1.000 Millimeter Regen sind.

Am häufigsten regnet es zwischen Oktober und Januar, in dieser Zeit ziehen viele nordatlantischer Tiefdruckgebiete über Wales. Im nördlichen Wales und in den bergigen Regionen fällt der winterliche Niederschlag oft als Schnee, in den Küstegebieten kommt Schnee dagegen recht selten vor.

 

Wales Wetter

Wetter in Cardiff, der walisischen Hauptstadt

Aktuelles Wetter

Wettervorhersage für die nächsten 2,5 Tage

Wetter Wales

Wettervorhersage für die nächsten 8 Tage

Wales Beste Reisezeit

Wer von Mai bis September nach Wales reist, profitiert von durchschnittlich besserem Wetter und vor allem den langen Tagen im Frühjahr und Sommer. Das ist dann auch die beste Zeit für Wanderungen an der Küste oder im Gebirge, wovon im Herbst und Winter abzuraten ist.

Heftige Regenfälle führen im späten Herbst regelmäßig zu Überschwemmungen und auch Schneefall kann in Nordwales und den Uplands Probleme bereiten.

Mai, Juni, Juli und August sind die Monate mit den meisten Sonnenstunden (zwischen 200 und 225) und es bietet sich sogar die Möglichkeit, schöne Strandtage in Wales zu verbringen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Klima und der besten Reisezeit in Wales.

 

Wales Klimatabelle

Wetter in Wales

Wales Klima: Cardiff

Wales Klima Wrexham

Klima in Wales: Wrexham

Wales Wetter

Klima Wales: Swansea

 

Klima in Großbritannien

Für Informationen zum Klima, der besten Reisezeit und Wetter in weiteren Städten und Landesteilen des Vereinigten Königreiches klicken Sie einfach auf die Namen in der Karte:

Großbritannien KlimaSchottland Wetter & Klima Nordirland Wetter & Klima England Wetter & Klima Wales Wetter & Klima London Wetter & Klima

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz