Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit
   Sie sind hier: Afrika > Kanaren > Dezember

Kanaren Wetter im Dezember - Temperatur und Regen

Selbst der Dezember, der in Nordeuropa oft  von Schnee und Eis geprägt wird, bietet auf den Kanaren hohe Temperaturen und ein im Allgemeinen mildes Wetter.
Bei einer angenehmen Maximaltemperatur von bis zu 23 Grad auf La Palma und einer Minimaltemperatur von 14 Grad auf Lanzarote, kann man auch im Dezember auf den Kanaren Zuflucht vor dem eisigen Klima Deutschlands finden.

Die im Dezember bei 19 bis 21 Grad liegende Wassertemperatur auf den Kanaren macht es möglich, auch an Weihnachten im Meer zu schwimmen und das Fest der Liebe an einem der schönen Strände der Kanarischen Inseln zu verbringen.

Obwohl es in der Regel warm ist, bieten die Kanaren im Dezember nur noch eine begrenzte Anzahl an Sonnenstunden. Wenm 5 bis 6 Sonnenstunden täglich aber lieber sind als ein überwiegend graues und von Regen geprägtes Wetter, ist auch im Dezember ein Urlaub auf den Kanaren eine gute Idee.

Das einzige Wetterphänomen, dass einen Urlaub im Dezember auf den Kanaren trüben kann, ist der zu dieser Jahreszeit häufiger fallende Regen. Insbesondere auf der ansonsten bei Wanderern beliebten Insel La Palma, muss man im Dezember mit bis zu 10 Regentagen rechnen. Etwas besser ist es auf den Inseln Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria, auf denen es im Durchschnitt an 7 Tagen im Dezember regnet. Die wenigsten Regentage gibt es im Dezember auf der Insel Lanzarote, hier sind nur 4 Regentage zu erwarten.

Durchschnittliche Temperatur auf den Kanaren im Dezember

höchste durchschnittliche Temperatur im Dezember: 19,2 °C, an der Nordostküste von Gran Canaria, im Gebiet der Stadt Las Palmas

mittlere Durchschnittstemperatur für die Kanaren im Dezember: 14,7 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur auf den Kanaren im Dezember: -1,4 °C, im Gebiet der höchsten Erhebung auf Teneriffa, dem Pico del Teide (3.718 m)

Kanaren Durchschnittstemperatur Dezember

 

Höchsttemperatur auf den Kanaren im Dezember

maximale monatliche Höchsttemperatur auf den Kanaren im Dezember: 22,5 °C, an der Nordostküste von Gran Canaria, im Gebiet der Stadt Las Palmas

durchschnittliche Höchsttemperatur im Dezember: 17,9 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Dezember: 1,8 °C, im Gebiet der höchsten Erhebung auf Teneriffa, dem Pico del Teide (3.718 m)

Kanaren Höchsttstemperatur Dezember

 

Nachttemperatur auf den Kanaren im Dezember

höchste monatliche Nachttemperatur im Dezember: 15,9 °C, an der Nordostküste von Gran Canaria, im Gebiet der Stadt Las Palmas

durchschnittliche Nachttemperatur für die Kanaren im Dezember: 11,6 °C

geringste monatliche Nachttemperatur auf den Kanaren im Dezember: -4,5 °C, im Gebiet der höchsten Erhebung auf Teneriffa, dem Pico del Teide (3.718 m)

Kanaren Nachttemperatur Dezember

 

Regen auf den Kanaren im Dezember

höchster Niederschlag im Dezember: 109 mm, im Anaga-Gebirge im Nordosten von Teneriffa

durchschnittlicher Regen im Dezember: 60 mm

geringste Niederschlagsmenge im Dezember: 25 mm, an der Süd- und Südostküste von Fuerteventura

Kanaren Regen im Dezember

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge auf den Kanarischen Inseln:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz