Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Karibik > Februar

Karibik Wetter im Februar - Temperatur und Regen

Der Februar ist aufgrund der günstigen Wetterbedingungen einer der besten Reisezeiten für die Karibik.

Die Durchschnittstemperatur auf den meisten Inseln liegt bei etwa 24 °C am Tag. Das Wetter in der Karibik im Februar ist relativ einheitlich, einige Unterschiede in der Region gibt es aber doch.

Die südlichen Inseln sind um einige Grad wärmer. Besonders heiß wird es im Tiefland zwischen der Dominikanischen Republik und Haiti sowie auf den Inseln Trinidad und Tobago oder auf Jamaika. Etwas kühler ist es hingegen weiter nördlich auf Kuba und den Bahamas. Auf den Bahamas unterscheiden sich Luft- und Wassertemperatur kaum.

Das karibische Wetter im Februar ist normalerweise trocken. In der Regel ist es der Monat mit dem geringsten Niederschlag für Inseln in der Karibik. Über die gesamte Karibik hinweg ist im Durchschnitt für den Februar mit rund 7 Regentagen und etwa 48 mm Niederschlag zu rechnen. Die beiden regenreichsten Inseln sind Dominica mit 107 mm Niederschlag und 4 Regentagen sowie Martinique mit etwa 14 Regentagen und 89 mm Niederschlag. Doch für diese Inseln gelten andere Maßstäbe, da sie ohnehin als Regeninseln bekannt sind. Sie sind bei Reisenden, die sich für Öko-Tourismus und die üppig grüne Vegetation interessieren, sehr beliebt.

Für einen reinen Strandurlaub im Februar eignen sich die südlichsten Inseln der Karibik wie Trinidad oder Tobago wohl besser.

 

Durchschnittliche Temperatur in der Karibik im Februar

höchste durchschnittliche Temperatur im Februar: 26,6 °C, im Tiefland Hoya de Enriquillo im Südwesten der Dominikanischen Republik, an der Grenze zu Haiti.

mittlere Durchschnittstemperatur für in der Karibik im Februar: 23,6 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur in der Karibik im Februar: 5,0 °C, rund um den Gipfel Pico Duarte im Gebirge Cordillera Central (im Westen der Dominikanischen Republik)

Karibik Durchschnittstemperatur Februar

 

Höchsttemperatur in der Karibik im Februar

maximale monatliche Höchsttemperatur in der Karibik im Februar: 32,5 °C, Tiefland Hoya de Enriquillo im Südwesten der Dominikanischen Republik, an der Grenze zu Haiti.

durchschnittliche Höchsttemperatur im Februar: 27,7 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Februar: 10,7 °C, in der Region um den Pico Duarte im Gebirge Cordillera Central (im Westen der Dominikanischen Republik)

Karibik Höchsttstemperatur Februar

 

Nachttemperatur in der Karibik im Februar

höchste monatliche Nachttemperatur im Februar: 24,1 °C,  auf der Insel Bonaire vor der Küste Venezuelas

durchschnittliche Nachttemperatur für die Karibik im Februar: 17,0 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in der Karibik im Februar: -0,6 °C, rund um den Gipfel Pico Duarte im Gebirge Cordillera Central (im Westen der Dominikanischen Republik)

Karibik Nachttemperatur Februar

 

Regen in der Karibik im Februar

höchster Niederschlag im Februar: 267 mm, im Norden der Insel Martinique (Kleine Antillen)

durchschnittlicher Regen im Februar: 48 mm

geringste Niederschlagsmenge im Februar: 10 mm, im Nordwesten von Haiti, am Golf von Gonâve. Im Südosten Kubas (östlich des Golf von Guacanayabo, nordwestlich von Santiago de Cuba) regenet es im Februar mit 14 mm kaum mehr.

Karibik Regen im Februar

 

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge in der Karibik:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz