Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Brasilien > November

Brasilien Wetter im November - Temperatur und Regen

Die Durchschnittstemperaturen im November in Brasilien liegen zwischen 9,6 °C in der Serra da Mantiqueira und 29,2 °C im nordöstlichen Brasilien.

Mit durchschnittlich 35,6 °C tagsüber am heißesten wird es an der Atlantikküste im Nordosten, in den Bergen der Serra da Mantiqueira erreichen die Tageswerte durchschnittlich nur 14,9 °C.

Die Serra da Mantiqueira weist auch nachts im November mit 4,3 °C die geringsten Werte auf. Bis zu 25,1 °C warm wird es dagegen nachts in und um Belém (Pará).

In den Bundesstaaten Ceará und Rio Grande do Norte fällt mit 1 mm der geringste Niederschlag im November, der Bundesstaate Pará misst regenreiche 392 mm.

Der November ist der Spätfrühling in Brasilien, es vielerorts heiß, aber auch noch trocken. Speziell in bekannten Badeorten wie etwa Costa do Sauípe in der Nähe von Mata de São João bei Salvador da Bahia im Bundesstaate Bahia kann es zu dieser Jahreszeit schon recht voll werden.

Generell sollten Besucher die Unterkünfte an der Atlantikküste für den November möglichst frühzeitig buchen, spontan dort etwas Passendes zu finden, kann schwierig sein.

Jedes Jahr am 4. November feiert die Stadt São Carlos im Bundesstaat São Paulo ihre Gründung im Jahr 1831. Am 21. November kann man in Natal im Bundesstaat Rio Grande do Norte an der Feier „Nossa Senhora da Apresentação“ teilnehmen. Dort findet von Mitte November bis Mitte Januar auch das Weihnachtsfestival „Natal Luz statt“.

Am „Dia da Consciência Negra“ (Tag des schwarzen Bewusstseins) jedes Jahr am 20. November werden in vielen Städten Brasiliens große Demonstrationen der dunkelhäutigen Bevölkerungsgruppe veranstaltet.

Durchschnittliche Temperatur in Brasilien im November

höchste durchschnittliche Temperatur im November: 29,2 °C, im nordöstlichen Brasilien, zwischen Recife und Belém (Bundesstaaten Maranhão und Piauí)

mittlere Durchschnittstemperatur für Brasilien im November: 25,3 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur in Brasilien im November: 9,6 °C, in den Bergen der Serra da Mantiqueira an der Grenze zwischen den Bundesstaaten Minas Gerais und Rio de Janeiro, 100 bis 200 km nordwestlich der Stadt Rio de Janeiro.

Brasilien Durchschnittstemperatur November

Höchsttemperatur in Brasilien im November

maximale monatliche Höchsttemperatur in Brasilien im November: 35,6 °C, an der Atlantikküste im Nordosten Brasiliens (zwischen Recife und Belém)

durchschnittliche Höchsttemperatur im November: 30,6 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im November: 14,9 °C, in den Bergen der Serra da Mantiqueira an der Grenze zwischen den Bundesstaaten Minas Gerais und Rio de Janeiro, 100 bis 200 km nordwestlich der Stadt Rio de Janeiro

Brasilien Höchsttemperatur November

 

 

Nachttemperatur in Brasilien im November

höchste monatliche Nachttemperatur im November: 25,1 °C, an der nördlichen Atlantikküste Brasiliens, nördlich der Stadt Belém (Bundesstaat Pará)

durchschnittliche Nachttemperatur für Brasilien im November: 20,0 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in Brasilien im November: 4,3 °C, im Gebirge Serra da Mantiqueira an der Grenze zwischen den Bundesstaaten Minas Gerais und Rio de Janeiro, 100 bis 200 km nordwestlich der Stadt Rio de Janeiro

Brasilien Nachttemperatur im November

Regen in Brasilien im November

höchster Niederschlag im November: 392 mm, zwischen Brasilia und Manaus (im Süden des Bundesstaates Pará)

durchschnittlicher Regen im November: 157 mm

geringste Niederschlagsmenge im November: 1 mm, an der Atlantikküste im Nordosten Brasiliens, nordwestlich von Recife (in den Bundesstaaten Rio Grande do Norte und Ceará)

Brasilien Regen November

Wenn Sie diese Karten für Brasilien auf Ihrer Webseite einbinden möchten, schauen Sie einfach hier.

 

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge in Brasilien:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen