Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Asien > Vietnam > Oktober

Vietnam Wetter im Oktober - Temperatur und Regen

Das Wetter in Vietnam bessert sich im Oktober vor allem im Nord- und Südteil, hier geht der Regen im Vergleich zu den Vormonaten zurück. Dies heisst nicht, dass es nicht mehr regnet, man muss immer noch mit Schauern rechnen. Normalerweise sind diese aber schnell zuende, oft herrscht sonniges Wetter.

Das Tiefland von Nordvietnam weist im Oktober Durchschnittstemperaturen von etwa 25 Grad auf. Rundreisen in der Region mit Ausflügen nach Hanoi oder in die Halong-Bucht, aber auch Hochlandtrekking ist in diesem Monat möglich. Das bessere Wetter lockt jedoch zahlreiche Urlauber an, ausserdem steigen die Preise für Unterkünfte und touristische Angebote.

Im Gegensatz zum Norden und Süden liegt der Höhepunkt der Regenzeit in Zentralvietnam im Oktober. Für eine Rundreise in der Region oder einen Badeurlaub regnet es nun zu stark.

Südvietnam hat die stärksten Regenfälle hinter sich, die Höchsttemperaturen liegen um 30 Grad. Die Wetterbedingungen für Trekking oder Reundreisen sind besser als in den Vormonaten.
 

Durchschnittliche Temperatur in Vietnam im Oktober

höchste durchschnittliche Temperatur im Oktober: 27,5 °C, in Südvietnam an der Grenze zu Kambodscha, etwa 100 km westlich von Ho-Chi-Minh-Stadt

mittlere Durchschnittstemperatur für Vietnam im Oktober: 23,7 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur in Vietnam im Oktober: 9,2 °C,  in der Region um den höchsten Berg Vietnams, dem 3.143 m hohen Fansipan im Hoang-Lien-Gebirge im Nordwesten Vietnams

Vietnam Durchschnittstemperatur Oktober

Höchsttemperatur in Vietnam im Oktober

maximale monatliche Höchsttemperatur in Vietnam im Oktober: 31,2 °C,in Südvietnam in der Nähe der Grenze zu Kambodscha, etwa 50 km westlich von Ho-Chi-Minh-Stadt

durchschnittliche Höchsttemperatur im Oktober: 27,7 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Oktober: 12,7 °C, in der Region um den höchsten Berg Vietnams, den 3.143 m hohen Fansipan

Vietnam Höchsttemperatur Oktober

 

 

 

 

Nachttemperatur in Vietnam im Oktober

höchste monatliche Nachttemperatur im Oktober: 24,3 °C, im Flusstal des Mekong, etwa 100 km südwestlich von Ho-Chi-Minh-Stadt

durchschnittliche Nachttemperatur für Vietnam im Oktober: 19,7 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in Vietnam im Oktober: 5,7 °C, rund um den 3.142 m hohen Fansipan im Nordwesten Vietnams

Vietnam Nachttemperatur im Oktober

Regen in Vietnam im Oktober

höchster Niederschlag im Oktober: 626 mm, im Küstentiefland etwa auf halber Strecke zwischen Da Nang und Haiphong und an der Küste etwa 50 km nordwestlich von Da Nang

durchschnittlicher Regen im Oktober: 208 mm

geringste Niederschlagsmenge im Oktober: 49 mm, im Sam-Sao-Gebirge im nordwestlichen Vietnam an der Grenze zu Laos. Etwa 300 - 400 km westlich von Hanoi.

Vietnam Regen Oktober

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge in Vietnam:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz