Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Asien > Sri Lanka > Juli

Sri Lanka - Juli - Temperatur und Regen

Die feuchtesten Monate des Jahres, April und Mai, sind zwar vorüber, die Monsunzeit zieht sich jedoch noch weiter hin.

Südwestlich von Kandy gibt es nach wie vor die meisten Regenfälle mit bis zu 552 mm Niederschlag. Im Westen sind es dagegen nur noch durchschnittlich 125 mm bei rund 11 Regentagen.

Die Nordwestküste um Trincomalee bleibt weiterhin trocken und bietet mit 11 mm die geringste Niederschlagsmenge. Mit durchschnittlich 27 °C ist es dort nach wie vor sehr warm.

Der östliche Küstenabschnitt, gekennzeichnet durch die beiden größeren Städte Trincomalee und Batticaloa, ist mit Temperaturen um 33 °C am heißesten. Im Westen rund um Colombo liegt die Durchschnittstemperatur bei etwa 28 °C. Doch auch hier sind Temperaturen bis zu 30 °C im Juli möglich. Niedrigere Temperaturen von rund 16 °C finden Reisende weiterhin im Zentrum, in den Bergen südlich von Kandy.

Je nach Region können durchschnittlich 7 Sonnenstunden erwartet werden.

Die Luftfeuchtigkeit liegt bei etwa 79 %.

Die Wassertemperatur bleibt wie im vorherigen Monat bei 28 °C.

Die Stadt Kandy ist ab Ende Juli nicht nur wegen den gemäßigten Temperaturen interessant. Denn zwischen Ende Juli und Mitte August findet das eindrucksvolle und bunte Kandy Festival of the Tooth statt. Die Festlichkeiten dauern insgesamt 2 Wochen und hat bei der buddhistischen Bevölkerung einen hohen Stellenwert.

Durchschnittliche Temperatur in Sri Lanka im Juli

höchste durchschnittliche Temperatur im Juli: 29,5 °C, an der Nordostküste, nördlich von Trincomalee. In den nördlichen, nordöstlichen und östlichen Küstengebieten (bis Batticaloa) und in Teilen der nordwestlichen Küsten werden im Juli Durchschnittstemperaturen von 29 °C und mehr erreicht.

mittlere Durchschnittstemperatur für Sri Lanka im Juli: 27,3 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur in Sri Lanka im Juli: 12,9 °C, im zentralen Hochland südlich von Kandy

Sri Lanka Durchschnittstemperatur Juli

 

Höchsttemperatur in Sri Lanka im Juli

maximale monatliche Höchsttemperatur in Sri Lanka im Juli: 33,4 °C an der nordöstlichen Küste nördlich Trincomalee. In weiten Teilen der nordöstlichen und östlichen Küste (bis südlich von Batticaloa) werden im Juli monatliche Höchsttemperaturen von etwa 33 °C erreicht.

durchschnittliche Höchsttemperatur im Juli: 30,9 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Juli: 15,6 °C, im zentralen Hochland, südlich von Kandy

Sri Lanka Höchsttstemperatur Juli

 

Nachttemperatur in Sri Lanka im Juli

höchste monatliche Nachttemperatur im Juli: 26,7 °C, im westlichen Teil der Jaffna-Halbinsel im Norden Sri Lankas

durchschnittliche Nachttemperatur für Sri Lanka im Juli: 23,7 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in Sri Lanka im Juli: 10,2 °C, im zentralen Hochland südlich von Kandy

Sri Lanka Nachttemperatur Juli

 

Regen in Sri Lanka im Juli

höchster Niederschlag im Juli: 552 mm, im Südwesten Sri Lankas, südwestlich von Kandy

durchschnittlicher Regen im Juli: 86 mm

geringste Niederschlagsmenge im Juli: 11 mm, an der Nordwestküste Sri Lankas

Sri Lanka Regen im Juli

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge in Sri Lanka:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

 

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz