Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Ozeanien > Hawaii > März

Hawaii Wetter im März - Temperatur und Regen

Durchschnittliche Temperatur auf Hawaii im März

höchste durchschnittliche Temperatur im März: 22,7 °C, an der Süd- und Südostküste der Insel Oahu (im Gebiet von Honululu)

mittlere Durchschnittstemperatur für Hawaii im März: 16,1 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur auf Hawaii im März: 0,7 °C, auf der Insel Hawaii, auf den Gipfeln der Vulkane Mount Kea und Mount Loa

Hawaii Durchschnittstemperatur März

 

Höchsttemperatur auf Hawaii im März

maximale monatliche Höchsttemperatur auf Hawaii im März: 27,1 °C, an der Südküste der Insel Oahu (im Gebiet von Honululu) und im Süden der Insel Niihau

durchschnittliche Höchsttemperatur im März: 20,5 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im März: 5,9 °C, im Zentrum der Insel Hawaii (auf den Gipfeln der Vulkane Mount Kea und Mount Loa)

Hawaii Höchsttstemperatur März

 

Nachttemperatur auf Hawaii im März

höchste monatliche Nachttemperatur im März: 19,0 °C,  an der Südostküste der Insel Oahu (im Gebiet von Honululu)

durchschnittliche Nachttemperatur für Hawaii im März: 11,8 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in Hawaii im März: -4,3 °C,  im Zentrum der Insel Hawaii (auf den Gipfeln der Vulkane Mount Kea und Mount Loa)

Hawaii Nachttemperatur März

 

Regen auf Hawaii im März

höchster Niederschlag im März: 580 mm, am Osthang des Mount Kea auf der Insel Hawaii. Am Nordosthang des Vulkans Haleakalā (im Osten der Insel Maui) regnet es im März fast genausoviel.

durchschnittlicher Regen im März: 198 mm

geringste Niederschlagsmenge im März: 11 mm, im Süden und Zentrum der Insel Niihau

Hawaii Regen im März

 

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge auf Hawaii:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz