Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Dominikanische Republik > Puerto Plata

Puerto Plata Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Klima in Puerto Plata

Puerto Plata (deutsch: Silberhafen) liegt an der Nordküste der Dominikanischen Republik. Wie für die Karibik typisch ist es das ganze Jahr lang warm. Jahreszeitenwechsel wie in Mitteleuropa gibt es nicht. Das tropische Klima bringt nicht nur hohe Temperaturen, sondern oft auch hohe Luftfeuchtigkeit (zumindest in den besonders warmen Monaten). Dadurch fühlen sich die Temperaturen noch etwas höher an, wobei an der Küste der Wind erfrischend wirkt.

Das Klima der nördlichen Dominikanischen Republik, wo auch Puerto Plata liegt, unterscheidet sich von der südlichen Region:
Ein bis zu 3.400 Meter hohes Gebirge, das Cordillera Central, verläuft im Westen der Dominikanischen Republik von Haiti bis zur Südküste der DomRep und beeinflusst das Klima in dem Land. An den Gebirgshängen steigen Passatwinde auf und kühlen in der Höhe ab. An der Nord- und Ostseite des Cordillera Central regnet es daher mehr als anderswo im Land. Der Süden liegt im Regenschatten, also auf der Leeseite (vom Wind abgewandt) des Gebirges. Dadurch gibt es deutliche regionale klimatische Unterschiede. Der Süden ist insgesamt trockener und heißer.

Im Süden des Landes dauert die Regenzeit von Mai bis November, in Puerto Plata im Norden regnet es vor allem zwischen November bis Januar. Die Niederschläge sind meist kurz und stark.
Das Gebirge hat außerdem noch einen anderen Effekt für die nördliche Region um Puerto Plata: Es wirkt als Schutz vor Hurrikans aus südwestlicher Richtung.

Wetter Puerto Plata

Vorhersage für Donnerstag den 23.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Regnbyger Regnbyger Kraftige regnbyger Regn
22 ° C 21 ° C 23 ° C 24 ° C
1.1 mm 1.1 mm 9.3 mm 3.2 mm

Vorhersage für Freitag den 24.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Regnbyger Lettskyet Regnbyger Regn
23 ° C 21 ° C 25 ° C 22 ° C
1.1 mm 0 mm 4.7 mm 2.5 mm

Vorhersage für Samstag den 25.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Delvis skyet Regnbyger Regnbyger Lettskyet
22 ° C 22 ° C 25 ° C 23 ° C
0 mm 1.4 mm 1.2 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 26.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Klarvær Regnbyger Regnbyger Delvis skyet
22 ° C 23 ° C 26 ° C 23 ° C
0 mm 2.0 mm 1.9 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 27.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Delvis skyet Regn Regnbyger Delvis skyet
22 ° C 23 ° C 25 ° C 23 ° C
0 mm 1.4 mm 3.4 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 28.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Regnbyger Regnbyger Delvis skyet
22 ° C 23 ° C 26 ° C 24 ° C
0 mm 1.1 mm 4.0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 29.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Regnbyger Regnbyger Delvis skyet
22 ° C 23 ° C 26 ° C 24 ° C
0 mm 2.8 mm 3.6 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 30.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Klarvær Lettskyet Lettskyet Delvis skyet
22 ° C 23 ° C 26 ° C 24 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Puerto Plata: Die in der Wettervorhersage angegebenen Temperaturen und Niederschläge für Puero Plata in der Dominikanischen Republik stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersagen werden viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für Puerto Plata

Eigentlich ist Puerto Plata das ganze Jahr über gut zu bereisen, da es stets warm ist und auch die Wassertemperatur nie unter 24 °C fällt.

Die Temperaturen in Puerto Plata sind zwischen Dezember und April generell sehr angenehm, in diese Zeit fällt auch die touristische Hauptsaison. Gerade zu Beginn der Saison kann es jedoch oft regnen. Die Hotelpreise steigen in dieser Zeit an, auch sind viele Hotels schnell ausgebucht. Man sollte seine Unterkunft für diese Zeit also einige Monate im Voraus buchen.

Die beste Reisezeit für Puerto Plata liegt wohl zwischen Mai und Mitte Juni: die Temperaturen haben noch nicht ihren Höhepunkt erreicht, das Wasser ist sehr warm, der Regen hält sich in Grenzen und die Sonne scheint lange. Außerdem gehen die Hotelpreise in dieser Zeit zurück.

Zwischen Juni und November können Hurrikane die Region passieren, die gefährdetsten Monate sind September und Oktober. Besonders regnerisch ist es in den Monaten November bis Januar.

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz